Wolfgang Hirn
Wolfgang Hirn

Xi Jinping in Davos Warum sich Deutschland mit China gegen Trump verbünden sollte

Verrückte Welt: Während der künftige Präsident der USA einen protektionistischen Kurs anstrebt, verteidigt der chinesische Präsident Xi Jinping in seiner Rede auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos die globale Wirtschaftsordnung. Deutschland sollte genau hinhören.
Der chinesische Präsident Xi Jinping auf dem heute beginnenden Weltwirtschaftsforum in Davos

Der chinesische Präsident Xi Jinping auf dem heute beginnenden Weltwirtschaftsforum in Davos

Foto: REUTERS
Wolfgang Hirn
Foto: Christian O. Bruch