Vorstände kassieren 52 Mal so viel wie ihre Angestellten Gewaltige Gehaltsschere in Dax-Konzernen

Im internationalen Vergleich liegen deutsche Vorstandschefs mit ihrer Vergütung weit hinter den Kollegen im Ausland. Doch der Abstand zu den eigenen Beschäftigten ist nach wie vor groß. VW-Vorstände etwa verdienten im Jahr 2018 im Schnitt 97-mal so viel wie ihre Mitarbeiter.
Volkswagen-Vorstand im Mai 2018: Ein Vorstandsmitglied kassierte im vergangenen Jahr im eine Vergütung 6,0 Millionen Euro im Schnitt - und damit 97 Mal so viel wie ein Mitarbeiter bei VW im Schnitt erzielte

Volkswagen-Vorstand im Mai 2018: Ein Vorstandsmitglied kassierte im vergangenen Jahr im eine Vergütung 6,0 Millionen Euro im Schnitt - und damit 97 Mal so viel wie ein Mitarbeiter bei VW im Schnitt erzielte

Foto: Wolfgang Kumm/DPA
rei/dpa