Nach Verbot in Indien Niederlande verbieten Uber Pop

Kein guter Wochenstart für Uber: Nach einer Vergewaltigung durch einen Uber-Fahrer in Neu Delhi haben die Behörden den Fahrdienst kurzerhand verboten. Auch in den Niederlanden darf Uber seinen Fahrdienst Uber-Pop erst einmal nicht mehr betreiben.
Smartphone-App: Uber ist in Neu-Delhi laut einem Bericht vorerst verboten - ebensowie Uber-Pop in den Niederlanden

Smartphone-App: Uber ist in Neu-Delhi laut einem Bericht vorerst verboten - ebensowie Uber-Pop in den Niederlanden

Foto: REUTERS
Fahrdienst im Größenwahn: Wie Uber zum meistgehassten Startup wurde
Fotostrecke

Fahrdienst im Größenwahn: Wie Uber zum meistgehassten Startup wurde

Foto: Tobias Hase/ dpa
40 Milliarden Dollar: Uber ist mehr wert als Deutsche Post oder Eon
Fotostrecke

40 Milliarden Dollar: Uber ist mehr wert als Deutsche Post oder Eon

Foto: Adam Berry/ Getty Images
ts/mh/dpa