Aroma-Hersteller Symrise will von Milliardenkauf schnell profitieren

Das Geschäft mit Duft- und Geschmackstoffen ist sehr lukrativ - und umstritten, wie der Streit um die Schokolade Ritter Sport zuletzt zeigte. Der MDax-Konzern Symrise will nun einen französischen Wettbewerber übernehmen und wird damit auch zum Spezialisten für Tiernahrung.
Aromen und Geschmackstoff: Symrise stellt sie her und macht damit gute Geschäfte. Mit einem Milliardenzukauf will das niedersäschische Unternehmen in neue Geschäftsfelder vorstoßen

Aromen und Geschmackstoff: Symrise stellt sie her und macht damit gute Geschäfte. Mit einem Milliardenzukauf will das niedersäschische Unternehmen in neue Geschäftsfelder vorstoßen

Foto: Peter Steffen/ picture-alliance/ dpa
rei/rtr