Nach Ermittlungen Südkorea klagt Uber-Chef Kalanick an

Die Ermittler in Seoul hatten sich lange Zeit gelassen. Nun scheinen sie sich ihrer Sache sicher, die Staatsanwaltschaft klagt Uber-Chef Kalanick an. Er und sein Mitfahrdienst hätten gegen Gesetze in Südkorea verstoßen.
Der Mitgründer und Chef des Fahrdienstvermittlers Uber, Travis Kalanick, stößt mit seinem Service weltweit auf immer mehr Widerstand

Der Mitgründer und Chef des Fahrdienstvermittlers Uber, Travis Kalanick, stößt mit seinem Service weltweit auf immer mehr Widerstand

Foto: AFP
Fahrdienst im Größenwahn: Wie Uber zum meistgehassten Startup wurde
Foto: Tobias Hase/ dpa
Fotostrecke

Fahrdienst im Größenwahn: Wie Uber zum meistgehassten Startup wurde

Wo Uber auf harten Widerstand trifft (Stand 21. Dezember)

Wo Uber auf harten Widerstand trifft (Stand 21. Dezember)

Foto: manager magazin online
rei/dpa/rtr
Mehr lesen über