Siemens Löscher dementiert Machtkampf mit Cromme

Der Rauswurf von Peter Löscher wird teuer für Siemens - doch Aufsichtsratschef Gerhard Cromme hat nach der Pannenserie die Reißleine gezogen. Zu groß ist die Gefahr, dass er selbst ins Visier der Erneuerer gerät.
Löscher (rechts), Ziehvater Cromme: Auch Cromme ist nach seinem Abgang bei ThyssenKrupp geschwächt - und will seinen Job bei Siemens verteidigen

Löscher (rechts), Ziehvater Cromme: Auch Cromme ist nach seinem Abgang bei ThyssenKrupp geschwächt - und will seinen Job bei Siemens verteidigen

Foto: ? Fabrizio Bensch / Reuters/ REUTERS
la/dpa-afx