Poker um Weinhändler Permira macht Rückzieher bei Hawesko

Wendung im Machtkampf um den Hamburger Weinhändler Hawesko (Jacques' Wein-Depot): Der Finanzinvestor Permira entscheidet sich nach wochenlanger Prüfung gegen die Abgabe eines Gegenangebots.
Machtkampf beim Weinhändler Hawesko: Die Offerte von Aufsichtsratsmitglied und Großaktionär Detlev Meyer von 40 Euro je Aktie läuft am 22. Dezember aus

Machtkampf beim Weinhändler Hawesko: Die Offerte von Aufsichtsratsmitglied und Großaktionär Detlev Meyer von 40 Euro je Aktie läuft am 22. Dezember aus

Foto: DPA