Ethikdebatte um Novartis-Lotterie Und der Gewinner darf ... leben!

Von Tom Buschardt
Von Tom Buschardt
Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will 100 Dosen des Medikaments Zolgensma verlosen - jede von ihnen kostet rund 2 Millionen Euro

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis will 100 Dosen des Medikaments Zolgensma verlosen - jede von ihnen kostet rund 2 Millionen Euro

Foto: DPA