Ex-Rennfahrer gründet Allianz Niki Lauda bietet 100 Millionen Euro für Teile von Air Berlin

Der ehemalige Rennfahrer und Luftfahrtunternehmer Niki Lauda biegt im Bieterrennen um Air Berlin auf die Zielgerade ein. Zusammen mit dem Reisekonzern Thomas Cook und dem Ferienflieger Condor will er für Teile der insolventen Fluggesellschaft rund 100 Millionen Euro bieten.
Niki Lauda will seine ehemals eigene Fluggesellschaft "Niki" von der Air Berlin zurückkaufen

Niki Lauda will seine ehemals eigene Fluggesellschaft "Niki" von der Air Berlin zurückkaufen

Foto: ANDREJ ISAKOVIC/ AFP
Letzte Flüge der insolventen Air Berlin: Aufstieg, Sinkflug, Absturz und Ende von Air Berlin
Foto: Paul Zinken/ dpa
Fotostrecke

Letzte Flüge der insolventen Air Berlin: Aufstieg, Sinkflug, Absturz und Ende von Air Berlin

rei mit dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel