Müllers Memo: Die neue Unsicherheit der Notenbanken Das Dollar-Dilemma

Die US-Notenbank hätte längst die Zinsen anheben sollen. Doch immer kam etwas dazwischen. Das amerikanische Beispiel zeigt, wie sehr sich die Rolle der Notenbanken verändert hat - und wie wacklig die ökonomische Großwetterlage ist.
Fed-Chefin bei einem Auftritt Anfang Juni Janet Yellen.

Fed-Chefin bei einem Auftritt Anfang Juni Janet Yellen.

Foto: Jessica Kourkounis/ AFP
Mehr lesen über