Milliardenverlust wegen Corona-Krise Lufthansa schafft es alleine nicht mehr

Airbus A380 der Lufthansa: Die Airline steht wegen der Corona-Krise mit dem Rücken zur Wand.

Airbus A380 der Lufthansa: Die Airline steht wegen der Corona-Krise mit dem Rücken zur Wand.

Foto: Silas Stein/ DPA
cr/dpa