Renova-Holding Peter Löscher steuert Geschäfte für russischen Oligarchen

Peter Löscher arbeitet künftig für den russischen Oligarchen Viktor Vekselberg. Der Ex-Siemens-Chef wird CEO der Vermögensholding der Renova Gruppe, zu der auch die Industriekonzerne Oerlikon und Sulzer AG gehören. Löscher erhält in der Holding prominente Verstärkung: Josef Ackermann.
Peter Löscher: Der Ex-Siemens-Chef wechselt in die Dienste des russischen Oligarchen Viktor Vekselberg

Peter Löscher: Der Ex-Siemens-Chef wechselt in die Dienste des russischen Oligarchen Viktor Vekselberg

Foto: DPA