Donnerstag, 5. Dezember 2019

US-Motorradikone im Niedergang Fünf Fakten zur Misere von Harley-Davidson

6. Teil: Die Elektro-Harley kommt

Sosehr das Unternehmen auch sein traditionelles Image mit röhrenden Motoren pflegt - "unsere Kunden tragen mehr Wandel mit, als wir intern uns oft zubilligen", behauptet Levatich. Von der Mobilität der Zukunft spricht er zwar mit Schaudern, etwa wenn es um für autonome Fahrzeuge reservierte Straßen geht.

Doch die Elektro-Harley kommt, laut Plan sogar schon 2019 auf den Markt. Harley-Davidson hat die Fans in das Projekt namens "Live Wire" eingebunden. Im März kam noch der Einstieg in den Elektrospezialisten Alta Motors hinzu.

"Bloomberg"-Analyst Kevin Tynan sieht trotzdem nur sterbendes Geschäft und "keinen Weg nach vorn für Harley".

© manager magazin 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung