Wie Unternehmen sich vor Cyber-Angriffen schützen können Vier Instrumente gegen Hacker-Attacken

Von Ludger Arnoldussen
Siemens-Zentrale in München (Bild von Ende Juli 2013): Der Technologiekonzern war 2010 Ziel einer der ersten, bekannt gewordenen, groß angelegten Hacker-Angriffe auf einen deutschen Konzern.

Siemens-Zentrale in München (Bild von Ende Juli 2013): Der Technologiekonzern war 2010 Ziel einer der ersten, bekannt gewordenen, groß angelegten Hacker-Angriffe auf einen deutschen Konzern.

Foto: Tobias Hase/ dpa
Ludger Arnoldussen
Foto: Munich-MR
Cyberkrieg gegen T-Mobile und Co.: Die größten Hackerangriffe
Foto: FRED PROUSER/ REUTERS
Fotostrecke

Cyberkrieg gegen T-Mobile und Co.: Die größten Hackerangriffe