Großfusionen in der Wirtschaft Schluss mit der Schwarz-Weiß-Denke

Von Irina Kummert
Von Irina Kummert
Bayer/Monsanto, Linde/Praxair, Deutsche Börse/LSE: Großfusionen sind auch dank des billigen Geldes wieder angesagt. In Deutschland wird über solche Megaprojekte leidenschaftlich gestritten: Regiert hier wirtschaftliche Vernunft oder unmenschlicher Turbokapitalismus? Derlei ideologische Blickwinkel führen aber nur am eigentlichen Kern des Problems vorbei.
Großkonzerne gleichen teilweise sogar staatliche Defizite aus

Großkonzerne gleichen teilweise sogar staatliche Defizite aus

Foto: AP, DPA
Irina Kummert