Branche macht Vorschläge für Wiederaufnahme des Flugverkehrs Fliegen nur noch mit Schutzmaske?

Flughafen Berlin-Tegel: Mitte März drängten sich hier noch Passagiere mit Mundschutz und warteten auf ihren Flug. Derzeit ist der Flugverkehr mit Passagieren nahezu komplett zum Erliegen gekommen. Doch liegen bereits Vorschläge von der Branche auf dem Tisch, unter welchen Bedingungen man den Flugverkehr wieder aufnehmen könne. Die Maskenpflicht gehört dazu.

Flughafen Berlin-Tegel: Mitte März drängten sich hier noch Passagiere mit Mundschutz und warteten auf ihren Flug. Derzeit ist der Flugverkehr mit Passagieren nahezu komplett zum Erliegen gekommen. Doch liegen bereits Vorschläge von der Branche auf dem Tisch, unter welchen Bedingungen man den Flugverkehr wieder aufnehmen könne. Die Maskenpflicht gehört dazu.

Foto: Christoph Soeder/dpa
Flughafen Frankfurt am Main: Der Flugverkehr ist momentan quasi zum Erliegen gekommen

Flughafen Frankfurt am Main: Der Flugverkehr ist momentan quasi zum Erliegen gekommen

Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
mg/dpa-afx
Mehr lesen über