EU-Kartellverfahren Razzia bei den Telekom-Riesen

Gerade erst hatte die "digitale Agenda" einen neuen Frieden zwischen EU-Kommission und Telekomkonzernen gestiftet, plötzlich herrscht wieder Konfrontation. Die Wettbewerbshüter haben mehrere Konzernzentralen durchsucht. Sie vermuten Marktmachtmissbrauch bei Internetzugängen.
Falsch verbunden: Die Telekom wundert sich über den Auftritt der EU

Falsch verbunden: Die Telekom wundert sich über den Auftritt der EU

Foto: Jochen Lübke/ dpa
ak/dpa-afx