Eon-Chef Teyssen auf der Hauptversammlung Eon drängt auf rasche Klärung beim Atomthema

Hauptversammlung bei Eon: Die Zustimmung der Aktionäre zur Abspaltung von Uniper gilt als Formsache, es gibt keine Gegenanträge. Zudem drängt Konzernchef Johannes Theyssen zur Eile beim Atomkompromiss.
Alles auf Anfang: Eon-Chef Johannes Teyssen will den Atomkompromiss rasch besiegeln - und nach der Aufspaltung zwischen Eon und Uniper den Neustart wagen

Alles auf Anfang: Eon-Chef Johannes Teyssen will den Atomkompromiss rasch besiegeln - und nach der Aufspaltung zwischen Eon und Uniper den Neustart wagen

Foto: DPA
la/dpa/reuters