Mafia-Ranking Die fünf größten Mächte der Schattenwirtschaft

In der Welt des Organisierten Verbrechens hat die Old Economy noch Bestand. Während Datendiebstahl für Schlagzeilen sorgt, verdienen Mafia, Yakuza und Co. ihr Geld hauptsächlich auf althergebrachte Weise. Die größten Banden im Überblick.
Macht in Mexiko: Soldaten patrouillieren durch Mohnfeld in Sinaloa

Macht in Mexiko: Soldaten patrouillieren durch Mohnfeld in Sinaloa

Foto: STRINGER/MEXICO/ REUTERS
Treue Anhänger: Eine kirchliche Prozession machte im Juli extra einen Umweg, um einen unter Hausarrest stehenden 'Ndrangheta-Mann zu ehren

Treue Anhänger: Eine kirchliche Prozession machte im Juli extra einen Umweg, um einen unter Hausarrest stehenden 'Ndrangheta-Mann zu ehren

Foto: AP
Horizontale Struktur: Camorra-Boss Carmine Schiavone bei der Festnahme 2013

Horizontale Struktur: Camorra-Boss Carmine Schiavone bei der Festnahme 2013

Foto: Felice De Martino/ dpa
Auf Menschenhandel spezialisiert: Razzia in Moskauer Großmarkt 2013

Auf Menschenhandel spezialisiert: Razzia in Moskauer Großmarkt 2013

Foto: Alexander Zemlianichenko/ AP
Auf freiem Fuß: Yakuza-Boss Kenichi Shinoda nach der Freilassung 2011

Auf freiem Fuß: Yakuza-Boss Kenichi Shinoda nach der Freilassung 2011

Foto: AFP