Fußball-Sommermärchen 2006 Schweizer Bundesanwaltschaft erhebt Anklage gegen Zwanziger und Niersbach

Das Präsidium des Organisationskomitees für die Fußball-WM 2006 in Deutschland (von links nach rechts): der 1. Vizepräsident Horst R. Schmidt, Vizepräsident Theo Zwanziger, Präsident Franz Beckenbauer und Vizepräsident Wolfgang Niersbach am 18.11.2005 im Frankfurter Waldstadion

Das Präsidium des Organisationskomitees für die Fußball-WM 2006 in Deutschland (von links nach rechts): der 1. Vizepräsident Horst R. Schmidt, Vizepräsident Theo Zwanziger, Präsident Franz Beckenbauer und Vizepräsident Wolfgang Niersbach am 18.11.2005 im Frankfurter Waldstadion

Foto: DPA
mg/dpa-afx, sid, rtr