Generalstaatsanwältin hat wohl Bedenken Stolpert T-Mobile bei Sprint-Übernahme über neue Hürde?

Die dominante Position von T-Mobile und Sprint bei Prepaid-Kunden in den USA könnte für die angestrebte Übernahme eine weitere Hürde werden, berichtet das "Wall Street Journal". Analysten taxieren die Chance für die Freigabe des Deals mittlerweile unter 50 Prozent.
Noch längst nicht am Ziel: Die Mobilefunker T-Mobile und Sprint in den USA

Noch längst nicht am Ziel: Die Mobilefunker T-Mobile und Sprint in den USA

Foto: REUTERS
rei/reuters