Front gegen Bundesnetzagentur Telekom-Vorstand klagt mit Betriebsrat gegen 5G-Regeln

Auch ländliche Regionen sollen künftig mit dem neuen ultraschnellen Mobilfunkstandard 5G ausgestattet werden. Doch die Investitionen sind immens. Deshalb ist die Deutsche Telekom unter anderem gegen Vorgaben, später das Netz über das lokale Roaming für Konkurrenten zu öffnen. Jetzt klagt auch der deutsche Marktführer gegen die Vergaberegeln und weiß dabei den Betriebsrat auf seiner Seite.
Home Speed Home? Schon in der Vergangenheit liefen ländliche Regionen in punkto schnelles Internet den Städten und Ballungsräumen hinterher. Das will die Politik bei der Frequenzvergabe für den neuen 5G-Mobilfunkstandard verhindern

Home Speed Home? Schon in der Vergangenheit liefen ländliche Regionen in punkto schnelles Internet den Städten und Ballungsräumen hinterher. Das will die Politik bei der Frequenzvergabe für den neuen 5G-Mobilfunkstandard verhindern

Foto: Wolfgang Rattay/ REUTERS
rei/dpa-afx