Streit um Personalkosten Deutscher Post droht tariflicher Großkonflikt

Arbeitnehmer haben im Aufsichtsrat der Post gegen die Vertragsverlängerung für Brief-Vorstand Gerdes gestimmt. Aufsichtsratschef Schimmelmann drückte die Personalie mit seinem Doppelstimmrecht durch. Jetzt droht ein Großkonflikt.
Krach programmiert: Briefvorstand Gerdes will bei den Personalkosten sparen

Krach programmiert: Briefvorstand Gerdes will bei den Personalkosten sparen

Foto: Malte Christians/ dpa