Start-ups und Traditionsunternehmen Deutsche Konzerne brauchen eine neue Integrationskultur

Deutsche Konzerne investieren erschreckend selten in Start-ups. Das muss sich schleunigst ändern - unter anderem, damit die deutschen Traditionsunternehmen mit der Digitalisierung Schritt halten können.
Von Ann-Kristin Achleitner
Universitätsprofessorin und Mehrfach-Aufsichtsrätin Ann-Kristin Achleitner

Universitätsprofessorin und Mehrfach-Aufsichtsrätin Ann-Kristin Achleitner

Foto: DPA
Mehr lesen über