Yildiz-Filialen Burger King schließt Restaurants wegen Hygienemängeln

Umetikettierte Lebensmittel und miese Arbeitsbedingungen: Burger King hat auf einen Wallraff-Report reagiert und zwei Restaurants des Franchisenehmers Ergün Yildiz geschlossen - Teams für Lebensmittelsicherheit sind im Einsatz.
Fast Food: Fragwürdiger Umgang mit Lebensmitteln

Fast Food: Fragwürdiger Umgang mit Lebensmitteln

Foto: LM Otero/ AP
ts/dpa-afx