Preis gesenkt - IPO im dritten Anlauf Börsengang unter Schmerzen - Hapag-Aktie für 20 Euro

Die Krise der weltweiten Schifffahrt setzt Reedereien und Fondsanlegern seit Jahren zu. Entsprechend große Mühe hat die Reederei Hapag Lloyd, Interessenten für seine Aktien zu finden. Doch der Konzern braucht das Geld dringend - für neue Schiffe auf dem bereits übersättigten Markt.
Von mm-newsdesk
Nur die Größe zählt: Die Schifffahrt durchlebt seit Jahren eine schwere Krise, auf den Weltmeeren herrscht wegen des Überangebots an Schiffen ein harter Preiskampf. Die Reedereien setzen nun auf neue Riesenschiffe - um die Kosten zu senken

Nur die Größe zählt: Die Schifffahrt durchlebt seit Jahren eine schwere Krise, auf den Weltmeeren herrscht wegen des Überangebots an Schiffen ein harter Preiskampf. Die Reedereien setzen nun auf neue Riesenschiffe - um die Kosten zu senken

Foto: ddp
Riesen der Meere: Die größten Containerschiffe der Welt
Fotostrecke

Riesen der Meere: Die größten Containerschiffe der Welt

Foto: DPA
la/reuters/dpa