Kursrutsch an der Börse Nicht nur Nordkorea macht Anleger nervös

Donald Trumps Kriegsrhetorik rüttelt die Börsen durch. Doch selbst wenn die Nordkorea-Krise entschärft werden sollte, droht Anlegern ein stürmischer Herbst. Trump wird immer mehr zum Börsenrisiko.
Donald Trump: Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös" sein. Anleger und Investoren auch.

Donald Trump: Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös" sein. Anleger und Investoren auch.

Foto: AFP