Sonntag, 26. Januar 2020
Zurück zum Artikel
US-Western-Held John Wayne nahm in seinen Rollen gern mal das Gesetz in die eigene Hand. Wayne starb am 11. Juni 1979 nach langer Krankheit an Krebs - wegen der drei bis vier Schachteln Zigaretten, wie er selbst einmal behauptete.
Bert Reisfeld/ DPA
US-Western-Held John Wayne nahm in seinen Rollen gern mal das Gesetz in die eigene Hand. Wayne starb am 11. Juni 1979 nach langer Krankheit an Krebs - wegen der drei bis vier Schachteln Zigaretten, wie er selbst einmal behauptete.