Auto, Chemie, IT, Konsum Deutschlands Top-Branchen im Börsencheck

Der Dax schwankt enorm, die Unsicherheit geht durch alle Branchen. Während Auto- und Energietitel im ersten Halbjahr eingebrochen sind, suchen viele Anleger Zuflucht in der Konsumgüterbranche. Der Überblick zeigt, auf welche Branchen Börsianer im hoch nervösen Umfeld setzen sollten.
Chemie, Autos, Energie: Die Sektor-Rotation ist im vollen Gange

Chemie, Autos, Energie: Die Sektor-Rotation ist im vollen Gange

Foto: Fotos: DPA
Schwefelsäureaufbereitung bei BASF: Die deutsche Chemieindustrie ist weltweit führend - doch die Branche ist nicht mehr billig. Zuletzt geriet der Spezialchemieanbieter Lanxess unter die Räder

Schwefelsäureaufbereitung bei BASF: Die deutsche Chemieindustrie ist weltweit führend - doch die Branche ist nicht mehr billig. Zuletzt geriet der Spezialchemieanbieter Lanxess unter die Räder

Foto: Patrick Pleul/ picture alliance / dpa
Volkswagen auf einer Automesse in Shanghai: Während VW und BMW an der Börse zuletzt schwächelten, erhoffen sich Anleger von Daimler eine Aufholjagd

Volkswagen auf einer Automesse in Shanghai: Während VW und BMW an der Börse zuletzt schwächelten, erhoffen sich Anleger von Daimler eine Aufholjagd

Foto: Friso Gentsch/ dpa
Beiersdorf-Marke "Nivea": Beiersdorf und Henkel forcieren ihre internationale Expansion - das hat die Kurse zuletzt in die Höhe getrieben

Beiersdorf-Marke "Nivea": Beiersdorf und Henkel forcieren ihre internationale Expansion - das hat die Kurse zuletzt in die Höhe getrieben

Foto: FABIAN BIMMER/ REUTERS
SAP-Sitz in Walldorf: Der Softwarekonzern gehört zu den Schwergewichten im Dax

SAP-Sitz in Walldorf: Der Softwarekonzern gehört zu den Schwergewichten im Dax

Foto: Ronald Wittek/ picture alliance / dpa
Bankenmetropole Frankfurt: Geldinstitute kämpfen an vielen Fronten. Die Stimmung ist trüb, die Schwankungen sind enorm - wie man in dieser Woche am Beispiel der Commerzbank sehen kann

Bankenmetropole Frankfurt: Geldinstitute kämpfen an vielen Fronten. Die Stimmung ist trüb, die Schwankungen sind enorm - wie man in dieser Woche am Beispiel der Commerzbank sehen kann

Foto: DPA
Atommeiler an der Isar: Versorgern wie Eon und RWE macht die Energiewende zu schaffen

Atommeiler an der Isar: Versorgern wie Eon und RWE macht die Energiewende zu schaffen

Foto: Armin Weigel/ dpa
Höhepunkt: Im Mai notierte der Dax erstmals jenseits der Marke von 8500 Punkten. Trotz der jüngsten Rückschläge halten Anlageprofis diese Marke zum Jahresende wieder für erreichbar - der Anlagenotstand sei schlicht zu groß

Höhepunkt: Im Mai notierte der Dax erstmals jenseits der Marke von 8500 Punkten. Trotz der jüngsten Rückschläge halten Anlageprofis diese Marke zum Jahresende wieder für erreichbar - der Anlagenotstand sei schlicht zu groß

Foto: Nicolas Armer/ picture alliance / dpa
* Stand: 3. Juli 2013