Quartalsgewinn klettert auf 22,2 Milliarden Dollar iPhone-Umsatz steigt wieder - Coronavirus bremst Apple-Zulieferer

Apple macht nach mehreren schwächeren Quartalen wieder mehr Umsatz mit dem iPhone. Das dürfte auch an den hochpreisigen Geräten liegen. Über verkaufte Stückzahlen macht Apple keine Angaben mehr.

Apple macht nach mehreren schwächeren Quartalen wieder mehr Umsatz mit dem iPhone. Das dürfte auch an den hochpreisigen Geräten liegen. Über verkaufte Stückzahlen macht Apple keine Angaben mehr.

Foto: REUTERS
rei/dpa