Fluglinie Malaysia Airlines streicht rund 6000 Stellen

Flug MH370 verschwand spurlos, Flug MH17 wurde über der Ukraine abgeschossen: Binnen sechs Monaten haben zwei Flugkatastrophen die Welt erschüttert und die betroffene Airline Malaysia Airlines tiefer in die Krise getrieben. Nun streicht das Unternehmen etwa jede dritte Stelle.
Gedenktafel für die Opfer: Malaysia Airlines wurde seit März von zwei schweren Flugunfällen erschüttert, bei denen 537 Passagiere ums Leben kamen

Gedenktafel für die Opfer: Malaysia Airlines wurde seit März von zwei schweren Flugunfällen erschüttert, bei denen 537 Passagiere ums Leben kamen

Foto: SAMSUL SAID/ REUTERS
la/reuters/dpa