Deutsche Forschung Zwei neue Mitglieder in der Hall of Fame

Die Hall of Fame der deutschen Forschung hat zwei neue Mitglieder: Hans-Jörg Bullinger, langjähriger Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, sowie Nobelpreisträger Klaus von Klitzing wurden in die Ruhmeshalle aufgenommen.
Ausgezeichnete Lebensleistung: Hans-Jörg Bullinger (links), langjähriger Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, wurde gemeinsam mit Physik-Nobelpreisträger Klaus von Klitzing in die Ruhmeshalle aufgenommen

Ausgezeichnete Lebensleistung: Hans-Jörg Bullinger (links), langjähriger Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, wurde gemeinsam mit Physik-Nobelpreisträger Klaus von Klitzing in die Ruhmeshalle aufgenommen

Foto: DPA
Mehr lesen über