Löschers Abgang Machtspiele im Siemens-Aufsichtsrat

Die Ära Peter Löscher ist Vergangenheit - dennoch steckt Siemens weiterhin in einer dramatischen Führungskrise, die bis in den Aufsichtsrat reicht. Auch im obersten Führungsgremium rund um Chefaufseher Gerhard Cromme stehen Veränderungen an.
Von Cornelia Knust
Siemens-Chefkontrolleur Gerhard Cromme (links, mit dem scheidenden Vorstandschef Peter Löscher): Ist das Kontrollgremium zu einem Neuanfang fähig?

Siemens-Chefkontrolleur Gerhard Cromme (links, mit dem scheidenden Vorstandschef Peter Löscher): Ist das Kontrollgremium zu einem Neuanfang fähig?

Foto: UWE LEIN/ AP
Mehr lesen über