Dortmund vs. Bayern Die Finalisten im Finanzcheck

Bayern-Boss Uli Hoeneß, BVB-Aktionär der ersten Stunde, poltert gerne über die maue Bilanz der Dortmunder an der Börse. Doch was ist der BVB wirklich wert? Wieviel Gewinn schreibt der FCB? Und wie stehen eigentlich andere Topclubs da? Ein Zahlenvergleich.
Von Kristian Klooß
Champions-League-Pokal auf dem Trafalgar Square: 70 Millionen Euro sichere Einnahmen

Champions-League-Pokal auf dem Trafalgar Square: 70 Millionen Euro sichere Einnahmen

Foto: Andy Rain/ dpa
Spieler Real Madrids im Kampf mit BVB-Schlussmann Roman Weidenfeller: Trotz Geld zu wenig Tore

Spieler Real Madrids im Kampf mit BVB-Schlussmann Roman Weidenfeller: Trotz Geld zu wenig Tore

Foto: AP/dpa
Sichere Einnahmequelle: Fans in der Südkurve im Dortmunder Stadion

Sichere Einnahmequelle: Fans in der Südkurve im Dortmunder Stadion

Foto: Lars Baron/ Bongarts/Getty Images
Millionenförderung: Puma und Evonik versus Telekom und Adidas

Millionenförderung: Puma und Evonik versus Telekom und Adidas

Foto: David Ebener - Soeren Stache/ dpa
Zehn Millionen Facebook-Fans: Dortmunds Sven Bender (l.) und Marcel Schmelzer (r.) im Zweikampf mit Reals Star Mesut Özil.

Zehn Millionen Facebook-Fans: Dortmunds Sven Bender (l.) und Marcel Schmelzer (r.) im Zweikampf mit Reals Star Mesut Özil.

Foto: Bernd Thissen/ dpa
Haben nicht nur das "Festgeldkonto" im Blick: Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß (r.) und sein Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge

Haben nicht nur das "Festgeldkonto" im Blick: Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß (r.) und sein Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge

Foto: Peter Kneffel/ dpa
Manchester Uniteds Verteidiger Rio Ferdinand: Spielt für den bis heute wertvollsten börsennotierten Fußballclub der Welt

Manchester Uniteds Verteidiger Rio Ferdinand: Spielt für den bis heute wertvollsten börsennotierten Fußballclub der Welt

Foto: AP/dpa
Mehr lesen über