Nach Streiks Iberia-Chef tritt ab

Nach monatelangen Grabenkämpfen mit der Belegschaft tritt der Chef der angeschlagenen Fluggesellschaft Iberia zurück. Sein Nachfolger wird es schwer haben - er ist bei den Mitarbeitern noch unbeliebter.
Iberia-Maschinen in Madrid: Weniger Stellenstreichungen

Iberia-Maschinen in Madrid: Weniger Stellenstreichungen

Foto: Victor R. Caivano/ AP
mahi/rtr