Logistiker Kühne + Nagel kürzt Dividende

Der Logistikkonzern Kühne + Nagel kürzt nach einem Gewinnrückgang die Dividende. Gestiegenes Geschäftsvolumen konnte den Margendruck und steigende Kosten nicht kompensieren. Aus gesundheitlichen Gründen lässt sich Vorstandschef Reinhard Lange freistellen.
Zentrale in der Schweiz: Der international tätige Logistikkonzern Kühne + Nagel sieht mit Blick auf das Geschäft in Europa "große Unsicherheiten"

Zentrale in der Schweiz: Der international tätige Logistikkonzern Kühne + Nagel sieht mit Blick auf das Geschäft in Europa "große Unsicherheiten"

Foto: Kuehne + Nagel
rei/rtr
Mehr lesen über