EU-Veto Ryanair darf Aer Lingus nicht übernehmen

Weiterer Rückschlag für Ryanair-Chef Michael O'Leary: Die EU-Kommission untersagt der irischen Billigfluglinie erneut, den heimischen Rivalen Aer Lingus zu übernehmen. Jetzt wollen die Iren klagen.
Objekt der Begierde: Ryanair kommt bei Aer Lingus erneut nicht zum Zug

Objekt der Begierde: Ryanair kommt bei Aer Lingus erneut nicht zum Zug

Foto: REUTERS
mihec/rtr
Mehr lesen über