Ergebnisrückgang Jede dritte Klinik schreibt rote Zahlen

31 Prozent der deutschen Krankenhäuser schreiben laut Zahlen des Deutschen Krankenhausinstituts Verluste. Damit verzeichnen fast 60 Prozent der Kliniken ein rückläufiges Geschäftsergebnis. Die Krankenhäuser werfen den Krankenkassen unter anderem Zahlungsverweigerungen vor.
Patientin bei der Narkose: Außenstände von 1,1 Milliarden Euro

Patientin bei der Narkose: Außenstände von 1,1 Milliarden Euro

Foto: Jens Schierenbeck/ picture alliance / dpa
krk/dpa
Mehr lesen über