Kapitalerhöhung Murdoch übernimmt Mehrheit an Sky

Der Bezahlsender Sky Deutschland holt sich durch die Ausgabe neuer Aktien frisches Geld ins Haus. Im Zuge der Kapitalerhöhung übernimmt der von Medienzar Rupert Murdoch kontrollierte Konzern News Corp. die Mehrheit an dem Münchener Unternehmen.
Sky Deutschland: Der Pay-TV-Sender muss für die Bundesligarechte 1,9 Milliarden Euro zahlen

Sky Deutschland: Der Pay-TV-Sender muss für die Bundesligarechte 1,9 Milliarden Euro zahlen

Foto: Andreas Gebert/ dpa
mg/rtr