Apple-Vertrieb Freenet kauft Gravis

Der Mobilfunkanbieter Freenet übernimmt den Apple-Händler Gravis und erweitert damit sein Produktportfolio. Zudem platzierte Freenet jüngst ein Schuldscheindarlehen mit drei Tranchen über 120 Millionen Euro.
Gravis-Laden: Die Apple-Vertriebskette wechselt in den Besitz von Freenet

Gravis-Laden: Die Apple-Vertriebskette wechselt in den Besitz von Freenet

Foto: Gravis
cr/rtr
Mehr lesen über