Billigpreise für Großkunden Kartellamt ermittelt gegen die Post

Das Bundeskartellamt hat nach Beschwerden einiger Konkurrenten ein Verfahren gegen die Deutsche Post eingeleitet. Der Konzern soll von seinen Großkunden viel zu niedrige Preise verlangt haben, die noch nicht einmal kostendeckend gewesen sein sollen.
Großversender: Banken, Krankenkassen oder Telekommunikationsunternehmen sollen bei der Post einen fragwürdigen Rabatt bekommen haben

Großversender: Banken, Krankenkassen oder Telekommunikationsunternehmen sollen bei der Post einen fragwürdigen Rabatt bekommen haben

Foto: Felix Heyder/ picture-alliance/ dpa
mg/dpa-afx
Mehr lesen über