Höhere Kosten wettgemacht Air France nach Jobkahlschlag profitabel

Ein hartes Sparprogramm und die Reiselust der Passagiere haben bei der Fluggesellschaft Air France-KLM im Sommerquartal die Belastungen durch höhere Treibstoffkosten wettgemacht. Der operative Gewinn verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um knapp 28 Prozent auf 506 Millionen Euro.
Air France Airbus A380: Fluggesellschaft zuletzt deutlich profitabler als im Vorquartal

Air France Airbus A380: Fluggesellschaft zuletzt deutlich profitabler als im Vorquartal

Foto: AFP
kst/dpa-afx