Für 4,05 Milliarden Dollar Disney kauft "Star Wars"-Firma Lucasfilm

Paukenschlag in Hollywood: Für gut vier Milliarden Dollar übernimmt Walt Disney die Firma Lucasfilm des "Star Wars"-Produzenten Georg Lucas. Der US-Konzern sichert sich so die lukrativen Lizenzrechte an der  erfolgreichen Filmreihe - und kündigt drei neue "Krieg der Sterne"-Folgen an.
Lord Vader: Disney plant drei neue Folgen der Star-Wars-Serie

Lord Vader: Disney plant drei neue Folgen der Star-Wars-Serie

Foto: Lucasfilm
kst/apd/dpa-afx