Nach Zwischenfällen Spanien will Ryanair schärfer kontrollieren

Nach erneuten Notlandungen beim irischen Billiganbieter Ryanair am Wochenende sollen jetzt Konsequenzen folgen. Die Regierung Spaniens, wo ein Großteil der Ryanair-Flieger eingesetzt wird, plant schärfere Kontrollen, sagte der zuständige Minister.  
Ryanair-Flieger in Berlin: Nach Zwischenfällen will die spanische Regierung die Flugzeuge der irischen Gesellschaft künftig strenger kontrollieren

Ryanair-Flieger in Berlin: Nach Zwischenfällen will die spanische Regierung die Flugzeuge der irischen Gesellschaft künftig strenger kontrollieren

Foto: dapd
cr/afp/dpa-afx/dpa
Mehr lesen über