Illegale Waffenexporte Blackwater-Nachfolger kauft sich frei

Die unter ihrem früheren Namen Blackwater bekannt gewordene US-Sicherheitsfirma Academi hat sich mit der US-Justiz auf Zahlung einer Millionenstrafe geeinigt. Damit will das Unternehmen einen Prozess wegen illegaler Waffenexporte vermeiden.
Privater Sicherheitsdienst: Blackwater wurde weltweit bekannt, als eine Gruppe von Mitarbeitern bei der Bewachung eines US-Diplomatenkonvois in Bagdad mindestens 14 Zivilisten erschoss

Privater Sicherheitsdienst: Blackwater wurde weltweit bekannt, als eine Gruppe von Mitarbeitern bei der Bewachung eines US-Diplomatenkonvois in Bagdad mindestens 14 Zivilisten erschoss

Foto: AFP
mg/dapd/afp
Mehr lesen über