Millionenabschreibung Neckermann-Pleite belastet Deutsche Post

Die Pleite des Versandhändlers Neckermann ist auch für die Deutsche Post eine schlechte Botschaft. Der Bonner Konzern hatte an dem Versand der Waren und Kataloge kräftig mitverdient und muss nun offenbar mehrere Millionen Euro abschreiben.
Neckermann-Pakete: Nach der Pleite von Quelle geht mit Neckermann ein weiterer großer Post-Kunde verloren

Neckermann-Pakete: Nach der Pleite von Quelle geht mit Neckermann ein weiterer großer Post-Kunde verloren

Foto: Frank Rumpenhorst/ picture alliance / dpa
mg/dapd
Mehr lesen über