Kahlschlag Air France will jede zehnte Stelle streichen

Bei dem Lufthansa-Konkurrenten Air France steht ein drastischer Stellenabbau ins Haus. Um aus der Verlustzone zu kommen, will die zweitgrößte europäische Fluggesellschaft jeden zehnten Arbeitsplatz streichen. Die Air-France-Aktien steigen um mehr als 6 Porzent.
Unter Druck: Air France sieht sich zu Entlassungen gezwungen

Unter Druck: Air France sieht sich zu Entlassungen gezwungen

Foto: AFP
Mehr lesen über