Bezahlfernsehen Murdoch investiert Milliarden in Australien

Der Medienzar versucht seine Marktposition beim PayTV weiter auszubauen. Neben seinen Sendern wie Sky in Europa und Fox in den USA will Murdoch jetzt auch in Australien stärker Präsenz zeigen.
Rupert Murdoch (l) und seine Frau Wendi Deng: In Großbritannien kontrolliert er den Anbieter BSkyB, in Deutschland ist es Sky

Rupert Murdoch (l) und seine Frau Wendi Deng: In Großbritannien kontrolliert er den Anbieter BSkyB, in Deutschland ist es Sky

Foto: JUSTIN TALLIS/ AFP
oa/rtr
Mehr lesen über