Lufthansa Mehr Passagiere und weniger Fracht im Mai

Die Fluglinien des Lufthansa-Konzerns haben im Mai fast so viele Fluggäste wie vor Jahresfrist befördert, aber deutlich weniger Fracht. Auch das geringere Angebot kann der Konzern die stark fallende Nachfrage nicht auffangen.
Lufthansa: Das Frachtgeschäft des Konzerns leidet unter der schwächelnden Weltkonjunktur und dem Nachtflugverbot in Frankfurt

Lufthansa: Das Frachtgeschäft des Konzerns leidet unter der schwächelnden Weltkonjunktur und dem Nachtflugverbot in Frankfurt

Foto: dapd
rei/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über