Cable & Wireless Vodafone kauft sich Glasfasernetz

Vodafone übernimmt den britischen Telekomkonzern CWW für rund 1,3 Milliarden Euro. Dabei hat es der weltgrößte Mobilfunkanbieter auf das Glasfasernetz abgesehen - bezahlt es aber mit einem kräftigen Aufschlag.
Glasfaserkabel: Mit der CWW-Übernahme stärkt Vodafone seine Festnetzaktivitäten

Glasfaserkabel: Mit der CWW-Übernahme stärkt Vodafone seine Festnetzaktivitäten

Foto: dapd
ts/rtr/dpa